Skip to main content

„dom-us“

eine Qualifizierung zum/zur Hauswirtschafter:in für Haushaltsmanagement & Haushaltsnahe Dienstleistungen

„dom-us“ ist eine Chance für Alg I-, Alg II-Leistungsbezieher:innen und Geflüchtete im Asylbewerberleistungsbezug, einen Berufsabschluss als Hauswirtschafter:in nach §45 Abs. 2 BBiG zu erlangen.

Die externe Abschlussprüfung nimmt die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ab. In das ESF-Projekt integrierte Einzelqualifikationen sind: eine Ersthelferbescheinigung (1. Hilfe), ein Häuslicher Pflegekurs und eine telc-Sprachenzertifikats-Prüfung.

Ein Einstieg ist noch möglich, wenn entsprechende Voraussetzungen wie mindestens B1-Sprachzertifikat nach dem Europäischen Referenzrahmen, fachpraktische und theoretische Stundenzahl und 3,5 Jahre Tätigkeit im hauswirtschaftlichen Bereich oder 4,5 Jahre Berufserfahrung im eigenen oder Fremdhaushalt mit mindestens einer Person mit Betreuungsbedarf (z.B. älterer Mensch oder Kind) vorliegen.

Laufzeit des Projektes: 01. November 2021 bis 31. März 2023 inklusive Stellensuche, Bewerbungstraining und Coaching. Die Prüfungen beginnen im Dezember 2022.

„dom-us“ ist mit Unterricht in Teilzeit und der begleitenden Kinderbetreuung familienfreundlich.

zum Flyer

KAMINO gGmbH
Domhof 2
31134 Hildesheim

Kontakt
Sylvia Torrijo
Geschäftsführung KAMINO gGmbH
05121 20649-73
torrijo@keb-hi.de

Projektleitung
Ilka Froböse-Antonić
0152 24156336
froboese@keb-hi.de

Sozialpädagogische Betreuung
Sarah Klotz
0152 24156336
klotz@keb-hi.de

05.02.23 18:56:10