Skip to main content

Die Rolle der Väter für den bewussten Umgang mit Medien mit Janek Schütte
Tutorials für Väter

Ein Stereotyp: Wenn es um die ideale Familienkutsche geht, können sich Väter seitenweise durch Material wühlen, beraten lassen und austauschen. Aber in Kursen und Beratungen zum Thema Erziehung sitzen nahezu nur Mütter. Denken Väter, dass man Familie nicht lernen kann? Wir glauben das nicht und wir glauben an Väter. Wir sind ja selber welche. Und deswegen haben wir da mal was vorbereitet!

Die Rolle der Väter für den bewussten Umgang mit Medien

In der heutigen Familienwelt scheint der Alltag ohne Smartphone, Tablet und Konsole undenkbar zu sein. Väter spielen eine Schlüsselrolle als Vorbilder in der Mediennutzung und sollten zugleich den Medienkonsum ihrer Kinder aufmerksam verfolgen.
Was ist als Spiel zu erkennen?
Welche Aspekte sind potenziell gefährlich?
Wie können wir gemeinsam Grenzen setzen?

Jannek Schütte, Medienpädagoge im Bereich Jugendarbeit und Jugendschutz, beantwortet diese und weitere Fragen und legt den Fokus auf die Rolle, die Väter in diesem Zusammenhang übernehmen können.

Alles kostenlos und bequem digital über Zoom von Zuhause.
Jetzt anmelden, der Link kommt jeweils ein paar Tage vor der Veranstaltung.

Wir freuen uns auf euch, liebe Väter.

Die Rolle der Väter für den bewussten Umgang mit Medien mit Janek Schütte
Tutorials für Väter

Ein Stereotyp: Wenn es um die ideale Familienkutsche geht, können sich Väter seitenweise durch Material wühlen, beraten lassen und austauschen. Aber in Kursen und Beratungen zum Thema Erziehung sitzen nahezu nur Mütter. Denken Väter, dass man Familie nicht lernen kann? Wir glauben das nicht und wir glauben an Väter. Wir sind ja selber welche. Und deswegen haben wir da mal was vorbereitet!

Die Rolle der Väter für den bewussten Umgang mit Medien

In der heutigen Familienwelt scheint der Alltag ohne Smartphone, Tablet und Konsole undenkbar zu sein. Väter spielen eine Schlüsselrolle als Vorbilder in der Mediennutzung und sollten zugleich den Medienkonsum ihrer Kinder aufmerksam verfolgen.
Was ist als Spiel zu erkennen?
Welche Aspekte sind potenziell gefährlich?
Wie können wir gemeinsam Grenzen setzen?

Jannek Schütte, Medienpädagoge im Bereich Jugendarbeit und Jugendschutz, beantwortet diese und weitere Fragen und legt den Fokus auf die Rolle, die Väter in diesem Zusammenhang übernehmen können.

Alles kostenlos und bequem digital über Zoom von Zuhause.
Jetzt anmelden, der Link kommt jeweils ein paar Tage vor der Veranstaltung.

Wir freuen uns auf euch, liebe Väter.
22.04.24 10:02:10